Aktuelles

Manfred Dietel zum stellvertretenden Vorsitzenden des Wissenschaftlichen Beirats der BÄK gewählt

Prof. Dr. med. Manfred Dietel

Der langjährige Vorsitzende der DGP, Herr Prof. Dr. med. Manfred Dietel, ist zum stellvertretenden Vorsitzenden des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesärztekammer gewählt worden. Dietel gehört dem Gremium bereits seit 1998 an. Bis 2016 war er Direktor des Instituts für Pathologie an der Charité, Universitätsmedizin Berlin.

Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesärztekammer setzt sich interdisziplinär aus Wissenschaftlern verschiedener medizinischer Fachgebiete zusammen. Seine Aufgabe ist die Beratung des Vorstands der Bundesärztekammer zu medizinisch-wissenschaftlichen Fragen, die insbesondere bei der Vorbereitung und Durchführung von Gesetzen und der ärztlichen Berufsausübung auftreten. Er erarbeitet nach der Beauftragung durch den Vorstand der Bundesärztekammer Stellungnahmen, Richtlinien bzw. Empfehlungen zu verschiedenen Themenkomplexen unter Berücksichtigung von ethischen Aspekten. 

Die DGP gratuliert Herrn Prof. Dietel herzlich zur Wahl und wünscht ihm für die neue Aufgabe viel Erfolg!

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Kongressgebühren
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für Fortbildungen seitens der DGP
  • regelmäßige Informationen zu Ringversuchen und Fortbildungen
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden

102. Jahrestagung der DGP 2018

Vom 24. bis 26. Mai 2018 in Berlin

Zum Abstract-Portal
(endgültige Deadline: 12. Dezember 2017)

Zur Kongresshomepage

Der Save-the-Date-Flyer als PDF
 

Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang