Aktuelles

DGP unterwegs auf der DocSteps Berlin

Frau Enzlberger am DGP-Stand. Foto: © Enzlberger, DGP 2018.
Praktische Vorführung am Mikroskop durch Herrn Dr. Försch. Foto: © Enzlberger, DGP 2018.

Die DGP hat sich in diesem Jahr an der Nachwuchsmesse DocSteps, die sich gezielt an Medizinstudenten richtet, probeweise mit einem eigenen Stand beteiligt. Die Messe fand am 2. Juni im Maritim proArte Hotel in Berlin statt.

Mit Mikroskop und Tablet führten Herr Dr. Sebastian Försch, Assistenzarzt am Institut für Pathologie der Universitätsmedizin Mainz und Nachwuchsvorstand der DGP, und Nora Enzlberger von der QuIP GmbH der DGP die praktische Tätigkeit eines Pathologen vor und beantworteten alle Fragen rund um den Einstieg in den Fachbereich und die Karriereplanung. „Die sehr gute Resonanz hat unsere Erwartungen voll übertroffen.“, resümiert Frau Enzlberger nach der Messe. Und Herr Försch ist sich sicher, einige der zahlreichen interessierten Studenten erfolgreich für die Pathologie gewonnen zu haben.

 

 

Im Vorfeld der Messe ist die neue Nachwuchsbroschüre der DGP erschienen, die online unter: www.pathologie-dgp.de/nachwuchs/studium eingesehen und heruntergeladen werden kann.
Sie können die Broschüre für Ihre eigene Nachwuchsarbeit außerdem als gedrucktes Exemplar bei der DGP-Geschäftsstelle bestellen. Melden Sie sich unter: geschaeftsstelle@pathologie-dgp.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Kongressgebühren
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für Fortbildungen seitens der DGP
  • regelmäßige Informationen zu Ringversuchen und Fortbildungen
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden
Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang