Kopf-Hals-Pathologie

Die Arbeitsgruppe Kopf-Hals-Pathologie der Deutschen Gesellschaft für Pathologie beschäftigt sich mit Forschungsfragen rund um neoplastische aber auch nicht-neoplastische Erkrankungen der Kopf-/Halsregion. Hierunter fallen Erkrankungen der oberen Atemwege, des Schädels inklusive Nase und Nasennebenhöhlen sowie des Kiefers und der Speicheldrüsen. Des Weiteren zählen zu dieser Region auch die korrespondierenden Halsweichteile und ihre primären Erkrankungen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt zurzeit auf dem sehr häufigen Plattenepithelkarzinom der Kopf-/Halsregion und auf den morphologisch und molekular diversen Tumoren der großen und kleinen Speicheldrüsen sowie der Nasennebenhöhlen. In unserer Arbeitsgruppe werden sowohl klassische morphologische Themen aber auch (schwerpunktmäßig) molekular-phänomenologische und funktionelle Untersuchungen vorgestellt und diskutiert. Die Arbeitsgruppe vertritt die DGP in allen interdisziplinären Gruppen in Kooperation mit den Gesellschaften für Hals-/Nasen-/Ohrenheilkunde, für Mund-/Kiefer-/Gesichtschirurgie, und in der interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft Kopf-Hals-Tumore (IAG-KHT)  sowie in den entsprechenden Leitlinienkomissionen.

Bericht der AG Kopf-Hals-Pathologie 2015

Werden Sie Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft!
Bei Interesse an einer Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft kontaktieren Sie bitte den unten genannten Sprecher der AG.

Arbeiten Sie in der AG gemeinsam an Dokumenten!
Als AG-Mitglied können Sie den internen Downloadbereich der Arbeitsgemeinschaften hier auf der DGP-Homepage nutzen, um Dokumente hochzuladen, Informationen auszutauschen und zu kommentieren.  

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Abbas Agaimy
Universitätsklinikum Erlangen
Pathologisches Institut
Krankenhausstraße 8-10
91054 Erlangen
Telefon-Nr.: +49 9131 85-22288 Telefax-Nr.: +49 9131 85-24745

Registrieren Sie sich hier für den internen Downloadbereich Ihrer AG.
(nur für angemeldete Mitglieder der DGP-Arbeitsgemeinschaften)

Zur Registrierung

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich im internen Downloadbereich der Arbeitsgemeinschaften anzumelden.

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Kongressgebühren
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für Fortbildungen seitens der DGP
  • regelmäßige Informationen zu Ringversuchen und Fortbildungen
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden

101. Jahrestagung der DGP 2017

Vom 22. bis 24. Juni 2017 in Erlangen

Mehr Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf unserer Tagungshomepage.

Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang