8. Update prädiktive molekularpathologische Diagnostik

Das Update Molekularpathologie der DGP findet in diesem Jahr am 1. Oktober 2021 als virtuelle Veranstaltung statt.

Programminhalte:

ThemenReferentInnen
Homologe Rekombinationsdefizienz – die neue diagnostische HerausforderungN. Pfarr (München)
Update MSI Diagnositk mit organspezifischen BesonderheitenW. Dietmaier (Regensburg)
Update Liquid TestingA. Volckmar (Heidelberg)
Update ImmunonkologieH.U. Schildhaus (Essen)
Update Molekulares TumorboardA. Stenzinger et al. (Heidelberg)
KI und Diagnostik – Kommt da was?F. Klauschen (München)
Organupdates:
Mamma-Karzinom
Cholangiokarzinom
Lunge
Prostata

H. Kreipe (Hannover)
P. Schirmacher (Heidelberg)
S. Merkelbach-Bruse (Köln)
A. Hartmann (Erlangen)
Update NGS zum Klonalitätsnachweis bei LymphoproliferationenA. Bräuninger (Gießen)
Neue Gesetzgebung – GVWGA. Stenzinger (Heidelberg)
IVDR und Molekulardiagnostik – Betrifft uns das?W. Weichert (München)


Die Teilnahmeanmeldung öffnet voraussichtlich im Juli 2021.

Bei Rückfragen können Sie sich gern an uns wenden:
DGP: geschaeftsstelle@pathologie-dgp.de
Tagungsorganisation MCI: Karina.Weidemann-Raupach@mci-group.com
Sponsoring: molpath-sponsoring@mci-group.com

Alle Veranstaltungen

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Kongressgebühren
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für Fortbildungen seitens der DGP
  • regelmäßige Informationen zu Ringversuchen und Fortbildungen
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden
Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang