Ordinarienkonvent

Der Ordinarienkonvent ist eine geschlossene Arbeitsgemeinschaft der DGP,  in der alle Institutsdirektorinnen und Institutsdirektoren der Institute für Pathologie an den deutschen Universitätsklinika automatisch Mitglied sind. Der Konvent trifft sich einmal im Jahr, um sich über wichtige, die deutsche Universitätspathologie betreffende Themen zu beraten und abzustimmen.
Den derzeitigen Vorsitz hat Herr Prof. Gustavo Baretton aus Dresden inne.

 

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Peter Schirmacher, Universitaetsklinikum Heidelberg
Prof. Dr. med. Peter Schirmacher
Institut für Pathologie
Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 224
69120 Heidelberg

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für die Jahrestagungen und Fortbildungen seitens der DGP
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren in der Akademie für Fortbildung in der Morphologie
  • Ermäßigte Abopreis für den PATHOLOGEN (20%) und Springer eMed
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden
Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang