Aktuelles

Neuigkeiten von der QuIP GmbH (13/2022)

Anmeldefristen für Ringversuche / Neue QuIP-Webcasts / Digitale Auswerteversuche

 
 
 
Die Qualitätssicherungs-Initiative Pathologie GmbH (QuIP®) ist eine gemeinsame Unternehmung und Tochtergesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Pathologie (DGP) und des Bundesverbandes Deutscher Pathologen (BDP).
 
 
 

Anmeldezeitraum für folgende Ringversuche endet bald

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für folgende Ringversuche bald endet:

  • IDH1/IDH2 Mutation Analysis in Glioma (MolPath): 03.10.2022

Bitte nehmen Sie Ihre Bestellungen zeitnah vor. Nach dem Ende des Anmeldezeitraums können Sie nur noch über unsere Wartelisten am Ringversuch teilnehmen. Die Anzahl ist in der Regel jedoch auf maximal 3 Teilnehmer begrenzt. 

 
 
 

Neue QuIP Info-Webcasts (Digitale Auswerteversuche)

Die Aufzeichnung der Informationsveranstaltung (30 Minuten) zu den Digitalen Auswerteversuchen/Digital Readout Tests (DRTs) finden Sie unter diesem Link.

Erklärt wird das neue kostenfreie Traininingstool der Digital Readout Tests (Registrierung und Durchführung). Derzeit werden DRTs für die PD-L1 Analyse beim NSCLC und beim TNBC sowie zum Marker Ki-67 beim Mammakarzinom angeboten.

 
 
 

Digital Readout Tests (DRT PD-L1 NSCLC, PD-L1 TNBC & Ki-67)

Der Digital Readout Test (DRT) ist ein Online-Angebot zur Überprüfung und zum Training Ihrer individuellen Analysefähigkeiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Medizinisches Personal aller Erfahrungsstufen ist zur Teilnahme eingeladen. Das Tool trainiert den individuellen Teilnehmer, es geht nicht um Akkreditierungszwecke für Institute!

Sie erhalten eine definierte Anzahl von gescannten Gewebeschnitten, die Sie im Hinblick auf die jeweilige Biomarkerexpression oder histologische Eigenschaften auswerten müssen. Sie erhalten Zugang zu Übungsfällen, mit denen Sie sich mit der Plattform vertraut machen können, und zu Digital Readout Testfällen selbst. Eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie unmittelbar nach Abschluss eines DRT. Derzeit werden DRTs für die PD-L1-Analyse bei NSCLC und TNBC sowie für den Marker Ki-67 bei Brustkrebsgewebe angeboten.

Nähere Informationen zu Programm, Inhalt und Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage unter folgendem Link und den zugehörigen FAQs. Sobald Sie die Anmeldung für einen DRT durchgeführt haben finden Sie diesen zur Bearbeitung im Menüpunkt „Teilnahmen & Rechnungen“ nach Auswahl des Reiters „Individuell“.

 
 
 

DRT PD-L1 NSCLC EMPAIA (TPS & IC)

Die Interpretation von PD-L1 gefärbten Präparaten ist eine Herausforderung in der täglichen Routine vieler Pathologinnen und Pathologen. Der DRT PD-L1 NSCLC EMPAIA ermöglicht die TPS & IC-Analyse von 5 Trainings- und 17 Testfällen. Dabei werden Ihnen 8 verschiedene Färbeprotokolle zur Verfügung gestellt, die Sie im Trainingsteil vergleichend anschauen können. Anschließend wählen Sie eines der Protokolle um den Digital Readout Test durchzuführen. Bitte lesen Sie die hinterlegte Anleitung und FAQs. Das Angebot ist kostenfrei. Die Anmeldung ist unter diesem Link möglich.

Anmeldezeitraum PD-L1 NSCLC (EMPAIA): bis 30.11.2022

Versuchszeitraum PD-L1 NSCLC (EMPAIA): 30.08.2022 bis 30.11.2022

 
 
 

DRT PD-L1 NSCLC (RUN2; nur TPS)

Der DRT PD-L1 NSCLC RUN2 ermöglicht die TPS-Analyse von 3 Trainings- und 12 Testfällen. Dabei werden Ihnen 3 verschiedene Färbeprotokolle zur Verfügung gestellt, die Sie im Trainingsteil vergleichend anschauen können. Anschließend wählen Sie eines der Protokolle um den Digital Readout Test durchzuführen. Bitte lesen Sie die hinterlegte Anleitung und FAQs. Das Angebot ist kostenfrei. Die Anmeldung ist unter diesem Link möglich.

Anmeldezeitraum PD-L1 NSCLC (RUN2): bis 12.12.2022

Versuchszeitraum PD-L1 NSCLC (RUN2): 12.10.2022 bis 12.12.2022

 
 
 

DRT PD-L1 TNBC (CPS)

Der DRT PD-L1 TNBC ermöglicht die CPS-Analyse von 3 Trainings- und 14 Testfällen. Dabei werden Ihnen 4 verschiedene Färbeprotokolle zur Verfügung gestellt, die Sie im Trainingsteil vergleichend anschauen können. Anschließend wählen Sie eines der Protokolle um den Digital Readout Test durchzuführen. Bitte lesen Sie die hinterlegte Anleitung und FAQs. Das Angebot ist kostenfrei. Die Anmeldung ist unter diesem Link möglich.

Anmelde- und Versuchszeitraum PD-L1 TNBC: 18.08.2022 bis 17.10.2022

Die PD-L1 NSCLC (RUN2) und PD-L1 TNBC DRTs werden freundlicherweise von der Firma Merck Sharp & Dohme unterstützt.

 
 
 

DRT Ki-67 Breast Cancer

Die Analyse des Proliferationsmarkers Ki-67 in Mammakarzinomen ist nicht nur von prognostischem Interesse, sondern hat einen zunehmend prädiktiven Wert. Im DRT Ki-67 Breast Cancer können Sie daher Ihre Interpretationsfähigkeiten mittels 5 Trainings- und 22 Testfällen überprüfen und trainieren. Bitte lesen Sie die hinterlegte Anleitung und FAQs. Das Angebot ist kostenfrei. Die Anmeldung ist unter diesem Link möglich.   

Anmelde- und Versuchszeitraum Ki-67: 13.06.2022 bis 30.10.2022

Der DRT Ki-67 Breast Cancer wird freundlicherweise von der Firma Lilly Deutschland GmbH unterstützt.

 
 
 

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für die Jahrestagungen und Fortbildungen seitens der DGP
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren in der Akademie für Fortbildung in der Morphologie
  • Ermäßigte Abopreis für den PATHOLOGEN (20%) und Springer eMed
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden
Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang