Aktuelles

DGP-Mitgliederversammlung 2021

Am 13. September 2021 fand in Berlin die diesjährige DGP-Mitgliederversammlung statt. Die Beschlüsse haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Pandemiebedingt im kleinen Rahmen fand am 13. Septemer 2021 die diesjährige Mitgliederversammlung der DGP statt.
In der einstündigen Veranstaltung berichtete der Vorsitzende der DGP, Herr Prof. Dr. med. Gustavo Baretton (Dresden), über die Aktivitäten und Themen der Fachgesellschaft in diesem Jahr sowie die laufenden Leitlinien und Kooperationen. Generalsekretär und geschäftsführender Vorstand der DGP, Herr Jörg Maas (Berlin), trug zur Mitgliederentwicklung und der finanziellen Situation des Vereins sowie der Rudolf-Virchow-Stiftung vor. Letztere stellt sich aufgrund der einmaligen Sonderumlage 2020 und der erfolgreichen Virtuellen Pathologietage (ViPa2021) für die DGP wieder stabil dar. Die Virchow-Stiftung schließt das Geschäftsjahr zwar mit Verlust ab, kann dafür aber auf eine positive Entwicklung ihrer Anlagen verweisen.

Es wurden die folgenden satzungsgemäß notwendigen Abstimmungen vorgenommen:

Wiederwahl des DGP-Vorsitzenden: Herr Prof. Dr. med. Gustavo Baretton wurde einstimmig als DGP-Vorsitzender für die nächsten zwei Jahre im Amt bestätigt.

Wiederwahl BeisitzerInnen: Frau Prof. Dr. med. Annette Lebeau (Hamburg/Lübeck) und Herr Prof. Dr. med. Philipp Ströbel (Göttingen) wurden einstimmig für zwei weitere Jahre als BeisitzerInnen im Vorstand der DGP bestätigt.

Wahl des designierten Tagungspräsidenten 2023: Herr Prof. Dr. med. Falko Fend (Tübingen) wurde als designierter Tagungspräsident für die DGP-Jahrestagung 2023 in Leipzig gewählt.

Neuwahl der Kassenprüfer: Nach fünfjähriger Amtszeit haben Herr Prof. Dr. med. Andreas Erbersdobler (Rostock) und Herr Prof. Dr. med. Glen Kristiansen (Bonn) ihre Ämter als Kassenprüfer zur Verfügung gestellt. Als neue Rechnungsprüfer wurden Herr Prof. Dr. med. Carsten Denkert (Marburg) und Herr Prof. Dr. med. Hermann Herbst (Berlin) gewählt.
Die DGP dankt Herrn Erbersdobler und Herrn Kristiansen herzlich für ihr langjähriges Engagement!

Das umfassende Protokoll der Mitgliederversammlung wird wieder im aktuellen Verhandlungsband der DGP abgedruckt, welcher allen Mitgliedern per Post oder - auf Wunsch - digital im Herbst/Winter zugesandt wird.

Der Vorstand der DGP und die Geschäftsstelle hoffen, dass im nächsten Jahr wieder eine gewohnt große Mitgliederversammlung im Rahmen der DGP-Jahrestagung in Münster (voraussichtlich am Freitag, 10. Juni 2022) zusammenkommen kann.

Mitgliedschaft

Mitglieder gesucht! Ihre Vorteile:

  • Ermäßigte Teilnahmegebühren für die Jahrestagungen und Fortbildungen seitens der DGP
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren in der Akademie für Fortbildung in der Morphologie
  • Ermäßigte Abopreis für den PATHOLOGEN (20%) und Springer eMed
  • NEU: Halber Mitgliedsbeitrag bei Neueintritt nach dem 30. Juni (nur für Neumitglieder, die noch nicht DGP-Mitglied waren)
Jetzt Mitglied werden
Ihre Spende wirkt!

Mit Ihrer Spende sichern Sie die Unterstützung des Nachwuchses im Bereich der Pathologie.

Weitere InformationenSchließenSpenden
Seitenanfang